Förderdiagnostik: Analysieren und Erstellen

Ablauf:

  • Freitag von 15:00 bis 19:00 Uhr
  • Samstag und Sonntag von 09:00 bis 18:00 Uhr
  • für Getränke und Snacks ist gesorgt

 

Teilnahmegebühr:

  • 370,00 EUR/Teilnehmer
  • 320,00 EUR/Teilnehmer ermäßigte Gebühr

 

Teilnehmerzahl:

Maximal 12 Personen.

 

Prüfung:

Am Ende des Kurses wird Ihnen nach einer praktischen und schriftlichen Überprüfung eine Teilnahmebescheinigung überreicht.

 

Sonstiges/Allgemeines:

 

  • Insgesamt 20 Unterrichtsstunden, zuzüglicher Supervisionen (bei Wunsch).

 

Inhalte der Fortbildung: 

 

In unserer Tätigkeit als Therapeut und Trainer müssen wir immer wieder Diagnostiken lesen und auswerten können.

Des Weiteren sind wir gegenüber dem Jugendamt in der Zusammenarbeit ebenso verpflichtet Förderdiagnostiken zu erstellen oder zumindest unseren Förderplan schriftlich fortlaufend in der therapeutischen Entwicklung darzustellen.

 

Dieses Wochenende bietet die Möglichkeit sich in der Erstellung und Deutung von Förderdiagnostiken zu üben und fortlaufende Förderpläne methodenvielfältig zu erstellen.

 

Termine:

Lerntherapeutische Ausbildung:

Nach Vereinbarung

 

Ort: München; ggf. Sardinien nach Rücksprache und Terminverlängerung

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2019 LIV - Lerntherapie, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Anrufen

E-Mail